« Zurück

Recycling

Unter Recycling ver­steht man die Rückführung ge­brauch­ter Materialien (z. B. Verpackungen) in den Stoffkreislauf, et­wa durch das Sammeln, Sortieren, Veredeln so­wie die stoff­li­che oder en­er­ge­ti­sche Verwertung. Je mehr Verpackungen ins Recycling ge­lan­gen, des­to we­ni­ger wert­vol­le Rohstoffe müs­sen bei der Herstellung neu­er Produkte ein­ge­setzt wer­den.